ESCORTS

Donnerstag, Februar 02, 2012

Hose runter, Türe zu

Die Beschwerden der Kunden sind immer dieselben. Ich bin zu teuer. Dass dieses Problem aber immer öfter bei ihnen selbst zu suchen ist bemerken die wenigsten.

Er: „Du frisst mir die Haare vom Kopf. Die letzte Rechnung hat mein Budget überstiegen“

Dass er aber nachdem ich abgehoben habe sich kurz entschuldigt und sagt :„Warte mal kurz, ich muss die Tür noch schließen und ich ziehe mir noch schnell die Hose runter.“ Und genau das nimmt eben auch Zeit in Anspruch und Zeit ist bei mir nun mal Geld. Der Herr will sich aber keine Mühe machen und sich seiner Hose vor dem Anruf entledigen.
Er: „ Ja wie sitze ich den hier wenn du gar nicht zu erreichen bist? Dann ist der ganze Aufwand umsonst.“

Ja wie sitzt er denn da wenn ich zu erreichen bin? Vielleicht bin ich beim nächsten Anruf auch noch nicht bereit und werde mich schön langsam meiner Kleidung entledigen ....

1 Kommentar:

Aya hat gesagt…

Harhar - du bist ja so schön gemein <3