Donnerstag, Mai 28, 2015

Wiederholungstäter





Seit 4 Uhr heute früh auf.
Anfang der Woche haben nachts und in den frühen Morgenstunden bis zu 8 Kunden angerufen. Natürlich während ich geschlafen habe.Jetzt ruft niemand an bis 9 Uhr. Also einfach mal einkaufen fahren. Bei der Rückkehr sehe ich dass ein und dieselbe Nummer 18 Mal angerufen hat. Dann muss er es eben nochmal probieren.
Tut er auch. Und legt sofort wieder auf. Dieses Spielchen wiederholt er noch 20 mal. Ich nehm ab, er legt auf. Einige Male höre ich ihn atmen. Aber auch mir reichts irgendwann.

Ich: "Hey, nicht wieder auflegen! Bleib mal dran!"

Kunde : zögerliches "Ja"

Ich: "Warum legst du immer sofort auf? Ich tu dir nichts. Und auch wenn du nach 2 Sekunden wieder auflegst werden dir 15 Sekunden verrechnet."

Kunde: "Naja, ich dachte du würdest mich zurück anrufen."

Ich: "Wie bitte?"

Kunde: "Du siehst ja meine Nummer und da dachte ich .... vielleicht denkt sie dass es Probleme mit der Verbindung gibt und ruft mich zurück."

Ich: "Tut mir leid, da dachtest du falsch. Ich sehe keine Nummer. Und ich rufe nie jemanden zurück."

Kunde: "Ok, tschüss dann."

Darf ich jetzt wieder in mein Bett?


Kommentare:

Aya hat gesagt…

Man sitzt da und schlägt sich wegen einem anderen die Hand ins Gesicht. Ja.

ednong hat gesagt…

Oh cool,
sollte ich vielleicht auch mal bei (anderen) Service-Nummern ausprobieren. Vielleicht rufen die mich ja auch zurück - da spare ich sicherlich eine ganze Menge Geld ...

Ich glaubs einfach nicht, echt.