ESCORTS

Dienstag, Juni 23, 2015

Outing




"Oh Mann, das hättest du nicht tun sollen!"

Das ist der Satz den ich in den letzten 2 Tagen am meisten zu hören bekommen habe. Ich will gar nicht wissen wie Homosexuelle sich fühlen wenn sie sich endlich outen.

Was mir aber am besten gefällt ist, dass viel Bekannte einfach nur sprachlos sind. Man hat mir diesen Nebenjob nicht zugetraut. Und das obwohl ich nun erst recht nicht auf den Mund gefallen bin. Die ersten dummen und hämische Kommentare unter den Artikeln prallen von mir ab. Man outet sich nicht ohne sich darüber bewusst zu sein dass es auch Kritik hageln wird.

Das Verrückteste aber, und damit habe ich nicht gerechnet:
21 Männer haben mich kurz nach der Veröffentlichung eines Artikels hier in Luxemburg kontaktiert um meine Nummer zu erhalten. Entweder haben sie nicht alles gelesen oder stehen darauf dass man Telefonsex fakt. Dieses "Sie ist 43 Jahre alt" scheint auch niemanden zu stören. Das war mir klar, wer weiss den schon ob nicht auch 50 jährige sich als 30 jährige übers Telefon verkaufen. Ok, mag ja sein dass mein Aussehen für die Herren nicht allzu abschreckend erscheint und sie auch noch über das Alter hinweg sehen .... aber ich fake! Es geht mir einfach nicht in den Kopf dass es da draußen Männer gibt, die mir trotz meiner Beichten anrufen wollen!

"Und wie soll es jetzt weitergehen?"

Erstmal umziehen. Nicht die Kleidung, sondern den Ort. Ach Quatsch "Ort" .... ich wandere ganz einfach aus.

"Würdest du ins Fernsehen gehen?"

Ich denke schon. Entweder würden die Telefonsexdamen einen Boom erleben oder auch nicht. Und man weiss ja dass über das Thema "Sex" nie genug im TV gesprochen wird. Warum also nicht mal eine Anbieterin in einer lustigen Talkrunde.

"Machst du in England weiter?"

Sobald ich sesshaft geworden bin (Wohnung usw), werde ich mir sicherlich eine Leitung zulegen. Engländer lieben Akzente und es wird mir sicherlich viel Spass bereiten. Nicht zu vergessen all die deutschen und französischen Auswanderer in England. Da gibt es sicherlich den einen oder anderen, der vielleicht mal gerne ein heißes Gespräch in seiner Muttersprache führt. Oder sonstige Telefonsexkunden die gerade auf Geschäftsreise in England verweilen.

"Wirst du dort besser verdienen als hier?"

Ich habe mir die Preise angesehen und sie sind wie hier in verschiedene Kategorien eingeteilt. Nur die steuerlichen Abgaben sind  natürlich wesentlich höher als in Luxemburg.
Der große Unterschied aber:  in Luxemburg leben circa 550.000 Menschen. In England über 53 Millionen.
Es gibt sogar einige Anbieter in den USA die ihre Anrufer auch nach England rüberleiten. Natürlich gegen eine gewisse Beteiligung am Umsatz.
Also denke ich dass ich durchaus mehr verdienen werde.

"Wird es ein zweites Buch geben?"

Kann ich nicht beantworten.Wenn die Nachfrage da ist, dann sicherlich.


Ach ja, Fussball. Ganz viel Fussball für mich in Zukunft An jedem zweiten Wochenende wird die Bitch definitif den Hörer nicht abheben. Da heisst es dann: Ab in den Old Trafford. 
Und falls noch Fragen offen stehen, einfach bei mir melden.




Kommentare:

Aya hat gesagt…

o.o Uff! Also ich finds herrlich das du dich ganz offen gezeigt hast. Allein die Altersfrage, manchmal wenn ich im Gruppenchat mit anderen spreche und höre wie sich die eine oder andere Frau als 20 ausgibt und ein geübtes Ohr doch eigentlich direkt erkennen muss das die Stimme keiner 20jährigen gehört denk ich auch das Männer in der Hinsicht einfach leicht zu täuschen sind ^^; von daher nicht verwunderlich das es gerade die älteren Generationen sind wirklich in der Hotline arbeiten, die jungen Körper aber die Werbung machen. Man weiß sich ja zu verkaufen. Auswandern ist ja was feines, ich hoffe das klappt alles fast reibungslos bei dir auf das wir hier weiterhin von dir lesen können...gerne auch über die Erfahrungen die du da im Privaten machst, mal ohne Telefon <3

Lady Crooks hat gesagt…

Oh!
England!
Mein Traum!

Ich hoffe der Blog bleibt erhalten!

Viel Spaß!

NccSternchen hat gesagt…

Och das mit dem Outing damals als Lesbe war nicht weiter dramatisch, wobei ich auch Arsch genug hab um sowas eiskalt auszusitzen.

Hans hat gesagt…

Schönes Foto!

Bohli hat gesagt…

Wünsche dir eine gute Reise und viel Spaß in England. Und bezüglich der Kommentare die keiner lesen will, einfach ignorieren ;-)

ednong hat gesagt…

Wow,
ein paar Tage nicht am gucken - und schon wandert sie aus ;)

Dann gehe ich mal davon aus, dass du das akribisch vorbereitet hast und dort drüben gleich Anschluß findest (unbeabsichtigt doppeldeutig). Und es mit einem Job auch so klappt, wie dir das vorschwebt.

Und dann hoffe ich natürlich auf weitere Geschichten hier oder auf/in einem anderen Blog. Das wird bestimmt spannend dort.

Und heiratest du denn dann auch?