Sonntag, Februar 21, 2016

Mein erstes Baby



Nein, ich bin nicht schwanger.
Seit über 11 Jahren im Telefonsexbusiness tätig und jetzt erst mein erstes Adult Baby. Zuerst hat der Kunde bei mir über Mail nachgefragt ob er ein Szenario schicken kann.
Auf einer amerikanischen Website habe ich mehr als 20 verschiedene Profile mit verschiedenen Angeboten. Und in einem ist halt das "adult baby" dabei. Dass dafür wirklich irgendwann jemand anruft, habe ich mal einfach verdrängt.
Hier ein paar Ausschnitte was der Kunde genau wollte:


 1. Feed me
- Force me to suck on a baby bottle of your special formula. Ughh oh, you drugged it with baby regression 

 2. Im now a baby - I cant control my bladder.
3. Bring me to the nursery (my old bedroom that you changed)
4. Put me in the changing table.
- you notice i'm struggling so you place my legs in stirrups and buckle me in. the drug is wearing off.
5. Un tape my diaper and grab my hard pee pee. Rub it with lotion. Remind me that babies shouldn't have these.........



Die Liste hat 21 Punkte. Beim durchlesen der Liste konnte ich mir ein Lachen natürlich nicht verkneifen. Auswendig wollte ich das jetzt nicht gerade lernen, sondern einfach mal Punkt für Punkt während des Telefonats abarbeiten.  Stimme verstellen und in Mutti utti butti Stimmung hineinversetzen.
Von “Who’s my li-i-ttle baybee? Are you my littlee baybee? Yes, yoooo are!” bis zu "Who made a weewee?" war alles dabei. Und dass ich zum Schluss "Hush little baby" singen sollte und auch tat, lass ich mal einfach so hier stehen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich wünschte ich könnte einfach eine Telefonsexhotline anrufen, und mir dann hemmungslos einen runterholen, auf das was die liebe Tante mir da sagt.

Aber nein, in meinem Hinterkopf weiß ich, dass ist nur eine Stimmenprostituierte, und wenn ich jetzt noch Geld dafür ausgeben muss, damit die Trulla mir erzählt was ich hören möchte....

Manchmal beneide ich die Leichtbeschenkten für Ihre Naivität. Denn ich kann nicht verstehen, wer sich für so in seinem selbst bezahltes Rollenspiel aufgeben und hingeben kann.

plautze hat gesagt…

An meinem Geburtstag. So 1 Schweinkram.
Aber ich bin dankbar für die "Leichtbeschenkten" ^^

Schön dass Du noch dabei bist - an ee schéine Bonjour aus dem Norde vum Land.
11 Joer as ee langen Daag ;)